AKTUELL

Historische Scheune in Sexau zu verkaufen

Das ganz besondere Wohngefühl - historisch und doch modern - 2 Wohnungen mit 320 m² u. 180 m² Wohn- u. Nutzfläche, großer Garten mit Gartenhaus... Mehr >>

 Rufen Sie uns an ! 

 

MEDIEN

TV Bericht vom 22.03.2018 im SWR über unsere Scheune in Sexau

Artikel in SERVUS 06/2013 - Was für eine schöne Scheune!

TV Bericht im SWR: Scheune Sexau

Architekturpreis 2010 – Neues Bauen im Schwarzwald

Mehr ››

Architekturpreis 2016 - Neues Bauen im Schwarzwald

Mehr >>

 

 

 Besuchen SIe uns auf facebook

 Renovieren und Einrichten

"Naturhotel St. Märgen" - Planung von Architekturkonzept und Kostenrahmen zur Sanierung und Umbau des "Hotel Hirschen" in St. Märgen in ein neues medizinisch orientiertes Spa und Wellnesshotel

Im Projekt „Naturhotel St. Märgen" haben wir für einen Investor den Umbau des Hotels Hirschen in ein medizinisch orientiertes Spa und Wellnesshotel architektonisch und kostenmäßig geplant.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Architekturkonzept orientierte sich an den Gegebenheiten der bestehenden Bausubstanz und dem neuen Hotelkonzept „medizinische Wellness“. Der Neubau des Spa- und Wellnessbereichs wurde zusammen mit attraktiven Zimmern einem zeitgemäßen 4-Sterne Standard entsprechen und mit der bestehenden Bausubstanz zu einem schlüssigen Konzept kombiniert.

Basis für das Architekturkonzept war weiterhin eine gründliche Bauaufnahme und das Zeichnen von Bestandplänen aller drei bestehenden Häuser sowie des geplanten Neubaus. Beides war Voraussetzung für die daraus abgeleitete Kalkulation der Renovierungs- und Sanierungsarbeiten zur Wiederherstellung der Bausubstanz und den neuen Spa- und Wellnessbereich. Der Entwurf und die daraus abgeleiteten Kosten flossen als ein grundlegender Bestandteil in einen Wirtschaftplan ein.

Der Kostenrahmen wurde in verschiedenen Varianten gerechnet, um größtmögliche Sicherheit für die Wirtschaftlichkeitsberechnung zu erzielen.

Leider wurde das Projekt nicht realisiert.